CORNELIA BORISCH
VITA / STATIONEN

1976
Geboren in Weimar

1994
Vize-Zwiebelmarkt Königin

1995
Abschluss Hochschulreife, Weimar

1995
Sprachaufenthalt, USA

1995
Beginn der nebenberuflichen Trainertätigkeit

1996
Berufsausbildung zur Einzelhandelskauffrau Bereich Auto, Teil & Zubehör

1997
Miss Weimar

1998
Assistentin der Geschäftsleitung

1998-1999
Vollzeit Bundesfachschule Calw BFC, Northeim
mit Abschluss Diplom

2000-2009
Bezirksleitung im Vertrieb für grossen Chemie –
Konzern in Deutschland

2003-2004
Studium/Abschluss Pharmareferentin

2008-2009
Weiterbildung/Abschluss zur
Marketingfachfrau, Hamburg

2008-2013
Messebetreuung incl. begleitender
Marketingmassnahmen für einen grossen
Chemie – Konzern in Deutschland

2010-2013
Aufstieg in Marketingabteilung mit Projektbetreuung
und -leitung für Markenneuausrichtung
eines grossen Chemie – Konzerns
in Deutschland

2010-2013
Erste Vortragstätigkeiten in Seminaren und
Unternehmens-Events

2011-2018
Weitere Trainer-, Coach-
Mediatorenausbildungen in Deutschland

2014-2018
Gründung der ersten eigenen Firma
Cornelia Borisch Coaching

2014 – 2020
Referentin/Dozentin an Hochschulen,
Deutschland und Österreich

2016
Publikation: STOLPERSTAINE im
ARBEITS-LEBEN – spürbar mehr erfolg
durch achtsame kommunikation zwischen
frau & mann

ISBN Print: 978-3-7412-5410-9
ISBN E-Book: 978-3-7412-6476-4

AUSZEICHNUNGEN

2018
BDVT Preis für Training/Coaching/
Beratung in Kooperation mit
Vertriebsmeister –
„Vom Verwalter zum Gestalter“

2017
Shortlist HR Award in
Kooperation mit Vertriebsmeister

Kostenlos und unverbindlich: Termin zum persönlichen Erstgespräch

Publikationen von Cornelia Borisch in

“Wirtschaft im Wachkoma: Warum auf High Performance Expert Cornelia Borisch viele Hoffnungen ruht“ Der Tagesspiegel

„Gipfelstürmerin Cornelia Borisch: Wir gegen uns – gewinnen kann so einfach sein” FOCUS ONLINE

…”eine Querdenkerin, gepaart mit Mut & außergewöhnlichem Knowhow” Mopo

…”Cornelia Borisch: Schwarz sieht rot und Rot sieht schwarz”… sueddeutsche.de